Strategie & Ziele

Eine in Worte faßbare und damit erklärbare Strategie ist eine wichtige Ergänzung zur unternehmerischen Intuition. Zu wissen, warum welche Ziele angestrebt werden, und ein gemeinsames Verständnis davon zu haben, mit welchen Mitteln sie erreicht werden können, mobilisiert Energie und erhöht die Motivation bei allen Beteiligten.


Die von der obersten Leitung langfristig definierte Unternehmenspolitik liefert Vorgaben für die Strategien und Ziele der jeweils nächsten 1-3 Jahre. Voraussetzung für eine wirksame Strategieformulierung und -umsetzung ist dabei eine geklärte unternehmenspolitische Situation, etwa im Hinblick auf eventuelle Bedarfe zu Anpassungen der Rechtsform, des Gesellschaftervertrags oder die Einrichtung eines Beirats.

Strategien müssen alle für das Unternehmen relevanten Themenfelder im Blick haben:

  • Märkte und Kunden.

  • Produkte und Leistungen.

  • Kompetenzen (Organisation, Technologie, Management-/Produktionssystem, Infrastruktur).

  • Personal.

  • Finanzen.

  • Weiterentwicklung und Innovation.

Klare und eindeutig formulierte Ziele mit meßbaren Kriterien für die Zielerreichung sind Voraussetzung für Erfolg. Aus dem Abgleich der Zielvorstellungen mit der Ist-Situation werden Entwicklungsbedarfe erkennbar, die angegangen werden müssen, um eine Zielerreichung zu ermöglichen. Zu beachten ist:

  • Häufig stehen verschiedene wünschenswerte Ziele im Widerstreit miteinander. Solche Zielkonflikte gilt es, in Strategiediskussionen zu klären – sonst wirken sie als Sand im Getriebe des operativen Alltags und behindern das Zusammenspiel verschiedener Abteilungen. Eine differenzierte und geklärte Zielstruktur hilft bei der Priorisierung der Ressourcenverteilung.

  • Strategische Zielsetzungen werden erst wirksam, wenn sie mit der operativen Ebene verbunden werden. Zielvereinbarungsprozesse mit Teams und einzelnen Mitarbeitern dienen dazu, das alltägliche Handeln an den übergeordneten Visionen und Strategien auszurichten.

  • Ziele und Strategien werden mit Leben gefüllt, indem sie als verständliche Botschaften vermittelt und in konkreten Resultaten erlebbar gemacht werden. Ein in der Führung gemeinsam erarbeiteter Konsens zum Verständnis der Strategie, der in eindeutiger und klarer Sprache kommuniziert wird, ist Basis für Inspiration und Motivation.

  • Nicht zuletzt ist eine stringente Zielverfolgung erforderlich. Definierte Meilensteine, etablierte Frühwarnsysteme, Controlling- und Reportingprozesse tragen dazu bei, daß gesetzte Ziele tatsächlich erreicht werden.

Strategie & Ziele 

Unsere Angebote

  • Konzeption und Implementierung von Prozessen und Instrumenten zur Zielentwicklung und Zielverfolgung (z.B. Kennzahlen- und Reportingsysteme)
  • Moderation von Workshops im Kontext Strategie- und Zielentwicklung, Zielverfolgung, usw.
  • Coaching von Leitungsteams im Kontext der Strategie- und Zielentwicklung, Konsensfindung und Konfliktbewältigung
  • Führungskräftetrainings in der Durchführung von Zielvereinbarungs-, Team- und Mitarbeitergesprächen